Von / 28th Juni, 2021 / Noch mehr ... / Keine Kommentare

Sonntag 20 Juni, Stephanie Chanoine-Talata, Regionaldelegierte Miss France Val de Loire trafen sich in Saint-Branchs, im prächtigen Dekor des Gästehauses Cèdre et Charme, 11 Kandidaten für die Wahl von Miss Indre-et-Loire.

Ehemalige regionale Miss, seine Aufgabe war es, junge Menschen aufzunehmen und sie auf die Wahl des 4 Juli, noch in Saint-Branchs. Diese Aufgabe bewältigte sie mit Hilfe von drei ehemaligen Regionalkrönten : Cassandre Joris, Sara Marra, und Jade Simon, auch nationaler Finalist.

Drei Maskenbildner, zwei Friseure

“Cassandre ist der Vertreter von Indre-et-Loire, sagte Stephanie. Sie wurde in dieser Unterkunft freundlich empfangen, Hilfe von der Gemeinde, und das Essen, das vom örtlichen Bäcker kostenlos angeboten wird ; Sara hat die Aufgabe, die Freier zu begleiten ; Jade, professioneller Videofilmer, macht die Videoportraits von jedem. weiter, wir haben die behördlichen Prüfungen und Tests durchgeführt, der Allgemeinwissensfragebogen, etc. “

Zwei Personen wurden aufgrund eines nicht den Vorschriften entsprechenden Kriteriums ausgeschieden. “Drei Visagisten und zwei Friseure, die uns unterstützen, haben ehrenamtlich mitgewirkt und werden weiterhin im Einsatz sein 4 Juli, mit der Verstärkung von vier anderen. Claude Dorote ist unser Fotograf. “

Text : Korrespondent NR Jean Gouyau

https://www.lanouvellerepublique.fr/indre-et-loire/commune/saint-branchs/diaporama-decouvrez-les-neuf-candidates-a-l-election-miss-indre-et-loire

die 9 Kandidaten auf dem Vorplatz des Hauses Cèdre et Charme